Unsere Kompetenz

TROX HGI plant und realisiert Projekte mit Gebäudeautomation, die gewerkeübergreifend den Betrieb der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) sicherstellen.

Bei korrektem Einsatz können eine Reihe an Aufgaben durch Gebäudeautomation möglich gemacht bzw. erleichtert werden:

  • Betriebskostenabrechnung
  • Energiemanagement
  • Gefahrenmeldung
  • Instandhaltungsplanung
  • Störungsmanagement
  • Zutrittkontrolle


Gebäudeautomation

Gebäudebetrieb der Zukunft

Gebäudeautomation funktioniert mittels Regelung, Steuerung, Überwachung und Optimierung von spezifischen Werten und Parametern in einer Anlage. Die Systeme tauschen dabei die Daten über Schnittstellen oder Integrationen. 

TROX HGI unterteilt die Gebäudeautomation in 4 Bereiche:

  • Anlagenautomation
  • Raumautomation
  • Sicherheitstechnik
  • Managementsystem

In allen Bereichen überzeugen wir mit Komfort, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit.

Anlagenautomation

Ganzheitliche Systemlösung

Ob wir Ihre Anlage einbinden oder Sie die gesamte Automation benötigen, wir bieten Ihnen das gesamte Portfolio.

Unser Spektrum umfasst die Anlagenautomation aller Gewerke:

    • Heizungstechnik
    • Lüftungs- und Klimatechnik
    • Kältetechnik
    • Sanitärtechnik
    • Elektrotechnik
    • Sonderanlagen


HEIZUNG

Bestandteile können sein:

  • Wärmeerzeugung (Wärmepumpen, Geothermie, Solarthermie, Gas/Öl Kessel
  • Wärmeverteilung
  • Wärmespeicher
  • Brauchwasser-Erzeugung


KÄLTE

Bestandteile können sein:

  • Kälteerzeugung
  • Kälteverteilung
  • Kältespeicherung


ELEKTRO

Bestandteile können sein:

  • Photovoltaik
  • Energieverteilung
  • NEA Netz-Ersatz-Anlagen
  • USV
  • Energiemessung
  • Netzanalyse
  • Netzwerktechnik
  • Energieeinspeisung



LÜFTUNG & KLIMA

Bestandteile können sein:

  • Laborlüftungssysteme
  • Raumluft-technische Anlagen
  • Bedarfsgerechte Lüftung / nur-Lüftungssysteme und LWS-Systeme


SANITÄR

Bestandteile können sein:

  • Kaltwasserverteilung
  • Regenwassermanagement
  • Abwasser
  • Hebeanlagen
  • Fettabscheider


SONDER

Bestandteile können sein:

  • Schwimmbadtechnik
  • Blockheizkraftwerk

Raumautomation

GEBÄUDEAUTOMATION IN EINEM RAUM

Die Raumautomation ist ein Teil der Gebäudeautomation. Denn Gebäude lassen sich in mehrere Abschnitte teilen. Es besteht aus einem oder mehr Bereichen, die aus einem oder mehreren Räumen bestehen können, welche sich wiederum aus einem oder mehr Segmenten zusammensetzen. Das wird das Schalenmodell (Abb. 1) genannt.

Wie bei der Gebäudeautomation,  werden spezifische Werte und Parameter von Anlagen, die den Betrieb in einem Raum sicherstellen, geregelt, gesteuert, überwacht und optimiert.

Das geht soweit, dass einzelne funktional abgegrenzte Segmente und oder Räume in Bereichen individuell betrieben werden können. Aus einem solchen achsflexiblen System (Abb. 2) ergibt sich der Vorteil, dass bei einer räumlichen Veränderung der Arbeitsorganisation lediglich die Software erneut angepasst werden muss. Die Konzeption muss bereits vor dem Planungsprozess bedacht werden, damit die Aufteilung eindeutig festgelegt werden kann.

Im Raum können wir automatisieren:

  • Raumdruckregelung
  • Luftqualitätsregelung
  • Temperaturregelung (Heizen, Kühlen, Feuchte)
  • Anwesenheitsautomatik
  • Sonnenschutz
  • Verschattungsystem
  • Beleuchtungssteuerung und -regelung

SICHERHEITSTECHNIK

Automatisierte Sicherheit ist z.B.

  • Zutrittskontrolle
  • Video
  • Brandschutz
    - Steuerung
  • Entrauchung
    - Steuerung
  • Sonder
    - Tunnel (Entrauchung, Brandschutz, Lüftung)
    - Tiefgaragen (Entrauchung, Brandschutz, Lüftung, CO2-Überwachung)

MANAGEMENTSYSTEME

Werkzeuge zum Betreiben sind z.B.

  • Energiemanagement
  • Gebäude-Management-System
  • Monitoring
    - Datenerfassung
    - Trendanalyse
  • Remote Operation Center (ROC)

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 5459 8017 - 0 | Fax: +49 5459 8017 - 333

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: Tel.: +49 5459 8017 - 0 | Fax: +49 5459 8017 - 333

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 5459 8017 - 0 | Fax: +49 5459 8017 - 333

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: Tel.: +49 5459 8017 - 0 | Fax: +49 5459 8017 - 333